Skip to main content

peak design handschlaufe Bestseller im großen Vergleich

Wenn man nach peak design handschlaufe Test sucht erhält man unterschiedliche Suchergebnisse. Wir möchten Sie aufklären und haben hier eine Zusammenfassung der echten Bestseler gemacht um dir möglichst alles unkompliziert auf einen Blick bieten zu können extra für dich. Aktuelle peak design handschlaufe Test Bestseller unterteilen wir in die TOP 5 und TOP 50. Dadurch entdeckst du die aktuellen Toplisten der verschiedensten peak design handschlaufe Angebote zum stöbern! Natürlich negligieren wir nicht den Preis. Um dir stets den güngstigsten peak design handschlaufe Preis zu finden aktualisieren wir die Preise täglich und bieten immer den Vergleich zu mindestens zwei Shops . Rabatte kennzeichnen wir direkt unter dem Produkt, sofern es gerade welche gibt . Du kannst das Produkt also heute noch kaufen und dabei Geld sparen!

Die Zeitabstand der Verzögerung schwankt von Filiale zu Filiale. . Mit Sicherheit. wirst du so den Kauf vom peak design handschlaufe Test nicht bereuen. Die wichtigsten Kriterien findest du in unserem Ratgeber nach der Aufzählung unserer TOP 5.


Der Test-Vergleich peak design handschlaufe

2. Peak Design Cuff Ash Handschlaufe (Handgelenkschlaufe) - z.B. für DSLR-Kameras, Systemkameras oder Kompaktkameras

Peak Design Cuff Ash Handschlaufe (Handgelenkschlaufe) - z.B. für DSLR-Kameras, Systemkameras oder Kompaktkameras
  • Cuff Black ist eine optimierte Neufassung der populären Cuff-Handschlaufe. Die neue Cuff-Schlaufe ist sogar noch besser als ihre Vorgängerin, denn sie ist zahlreichen Verbesserungen unterlaufen: Einige Neuerungen sind ein besser bedienbarer Stopper, Ankerschlaufen mit schrägen Scheiben für ein leichteres Einrasten, ein festeres und gleichzeitig sehr glattes Nylongewebe sowie ein Magnet zum Umwandeln der Schlaufe in ein Armband.
  • Die neue Cuff-Handschlaufe hat die gleiche elementare Funktion wie ihre Vorgängerin: Man kann die Schlaufe benutzen, um seine Kamera am Handgelenk zu sichern, damit sie nicht versehentlich runterfällt. Auf diese Weise gewinnt man den unentbehrlichen Seelenfrieden, den man benötigt, um sich voll auf seine Aufnahmen konzentrieren zu können. Außerdem kann man die Schlaufe auch benutzen, um seine Kamera ganz bequem am Handgelenk zu tragen.
  • Die Cuff-Handschlaufe eignet sich für alle Arten von kleineren Kameratypen. Das umfasst zum Beispiel kleine Einsteiger-DSLRs, spiegellose Systemkameras, Bridgekameras, Kompaktkameras und Messsucherkameras.
  • Ein besonderes Feature ist das clevere Befestigungssystem. Das System besteht aus einem Steckverschluss an der eigentlichen Handgelenkschlaufe und einer stabilen Ankerschlaufe zum Festmachen an der jeweiligen Kamera. Für letzteres gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Die einfachste davon ist das Festmachen an einer Gurtöse. Die Ankerschlaufe und der Steckverschluss sind extrem sicher verbunden, sie lassen sich aber trotzdem einhändig voneinander lösen.
  • Material: Nylon, Aluminium, Hypalon, Nubukleder; Farbe: Ash (hellgrau); ca. 23,6 cm (einfache Länge, verstellbar); Breite: ca. 1,9 cm; Tragfähigkeit: 90 kg (Ankerschlaufen); Lieferumfang: 1 Handgelenkschlaufe, 2 Ankerschlaufen
34,98 €

3. Peak Design Clutch Handschlaufe DSLR/DSLM Kamera

Peak Design Clutch Handschlaufe DSLR/DSLM Kamera
  • Mit der Clutch-Handschlaufe liefert Peak Design die perfekte Handschlaufe für DSLRs und spiegellose Systemkameras. Dank der Handschlaufe hat man seine Kamera fest in der Hand und man kann sie ruhiger halten. Das erleichtert eine stabile Kameraführung. Und diese wiederum ermöglicht wackelfreies Fotografieren und Filmen. Die Handschlaufe überträgt einen Teil des Kameragewichts auf den Handrücken. Das sorgt für eine Entlastung. Und zusätzlich sinkt noch die Gefahr, dass die aus der Hand fällt.
  • Das Design der Handschlaufe ist durch High-End-Kletterausrüstung inspiriert und hervorragend durchdacht. Die Handschlaufe lässt sich sehr einfach an der jeweiligen Kamera anbringen, und man kann sie sehr leicht verstellen. Anders als viele andere Handschlaufen, die eher klobig sind, ist die Clutch-Handschlaufe schlank und vergleichsweise dünn. Und das ohne Einbußen beim Tragekomfort oder was die Funktion betrifft.
  • Außerdem ist die Handschlaufe aus hochwertigen Materialien gefertigt. Sie ist deshalb extrem stabil, so dass sie selbst eine schwere Kamera mit einem Batteriegriff und einem langen Objektiv problemlos halten kann.
  • Die Clutch-Handschlaufe an seiner Kamera anzubringen, funktioniert ganz einfach. Das obere Ende wird an der Gurtöse der Kamera festgemacht. Das untere Ende wird mithilfe einer Ankerschlaufe und der beiliegenden Standard-Plate-Kameraplatte am Stativgewinde der Kamera befestigt. Der Steckverschluss und die Ankerschlaufe sind die gleichen, wie sie auch an anderen Peak Design Produkten zu finden sind.
  • Länge: 18-29 cm (verstellbar); Breite: 5,1 cm (an der breitesten Stelle); Befestigungsschlaufe für Gurtöse: ca. 11,4 mm breit; Gewicht: 45 g; Belastbarkeit: empfohlen für Kameras bis 11,5 kg; Lieferumfang: 1 Clutch Handschlaufe, 2 Ankerschlaufen, 1 Standard Plate Kameraplatte, 1 Innensechskantschlüssel (4 mm)
44,95 €

4. Peak Design Cuff Black Handschlaufe (Handgelenkschlaufe) - z.B. für DSLR-Kameras, Systemkameras oder Kompaktkameras

Peak Design Cuff Black Handschlaufe (Handgelenkschlaufe) - z.B. für DSLR-Kameras, Systemkameras oder Kompaktkameras
  • Cuff Black ist eine optimierte Neufassung der populären Cuff-Handschlaufe. Die neue Cuff-Schlaufe ist sogar noch besser als ihre Vorgängerin, denn sie ist zahlreichen Verbesserungen unterlaufen: Einige Neuerungen sind ein besser bedienbarer Stopper, Ankerschlaufen mit schrägen Scheiben für ein leichteres Einrasten, ein festeres und gleichzeitig sehr glattes Nylongewebe sowie ein Magnet zum Umwandeln der Schlaufe in ein Armband.
  • Die neue Cuff-Handschlaufe hat die gleiche elementare Funktion wie ihre Vorgängerin: Man kann die Schlaufe benutzen, um seine Kamera am Handgelenk zu sichern, damit sie nicht versehentlich runterfällt. Auf diese Weise gewinnt man den unentbehrlichen Seelenfrieden, den man benötigt, um sich voll auf seine Aufnahmen konzentrieren zu können. Außerdem kann man die Schlaufe auch benutzen, um seine Kamera ganz bequem am Handgelenk zu tragen.
  • Die Cuff-Handschlaufe eignet sich für alle Arten von kleineren Kameratypen. Das umfasst zum Beispiel kleine Einsteiger-DSLRs, spiegellose Systemkameras, Bridgekameras, Kompaktkameras und Messsucherkameras.
  • Ein besonderes Feature ist das clevere Befestigungssystem. Das System besteht aus einem Steckverschluss an der eigentlichen Handgelenkschlaufe und einer stabilen Ankerschlaufe zum Festmachen an der jeweiligen Kamera. Für letzteres gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Die einfachste davon ist das Festmachen an einer Gurtöse. Die Ankerschlaufe und der Steckverschluss sind extrem sicher verbunden, sie lassen sich aber trotzdem einhändig voneinander lösen.
  • Material: Nylon, Aluminium, Hypalon; Farbe: Black (schwarz); Länge: ca. 23,6 cm (einfache Länge, verstellbar); Breite: ca. 1,9 cm; Tragfähigkeit: 90 kg (Ankerschlaufen); Lieferumfang: 1 Handgelenkschlaufe, 2 Ankerschlaufen
34,98 €

5. Peak Design Clutch cl-2 Quick-attaching, Quick-Adjusting schwarz Handschlaufe

Peak Design Clutch cl-2 Quick-attaching, Quick-Adjusting schwarz Handschlaufe
  • ersetzt Peak Design Kupplung cl-1
  • Bietet soliden Halt, aber leicht Zugriff auf
  • Attach & Entfernen mit Leichtigkeit
  • kompatibel mit allen DSLR-Kamera (oder SLR) Kamera, darunter große Full-Frame-Körper und Kameras mit Batteriegriff
  • Low-Profile-ästhetischen Design
41,99 €

Was es zu beachten gibt vor dem kauf von peak design handschlaufe

Welche Kriterien sind relevant zu beachten vor dem Kauf von peak design handschlaufe Preisvergleich. Wir erklären es Ihnen!

    Achtung! : Was sagen die Bewertungen vom peak design handschlaufe Test ?

    Produktbewertungen von den echten Käufen sind besser . Im Endeffekt wissen am besten die Nutzer, was das peak design handschlaufe Test alles kann und ob es auch deinen Wünschen entsprechen. . Bei unserem Partner : Amazon werden Produktbewertungen beispielsweise direkt drunter gelistet. Wichtiger Merkmal : In letzter Konsequenz existieren noch enorm zu bedenken, bevor man eine geeignete peak design handschlaufe Test weiterempfehlen – schlag zu!. Am besten mal stöbern und alle Bewertungen begutachten.

    Der Preis

    Die Preise von peak design handschlaufe ist ebenfalls extrem wichtig . Das ist gerade anschließend von Interesse, wenn Sie unter Umständen ein weniger hohes Budget haben. . Sie werden in jeder Hinsicht eine dialogfähige Zahlungsmethode finden, um peak design handschlaufe solltest du dich an die „goldene Regel“ erinnern. Gleiches gilt für der Kostenaufwand ausgewählter Zahlungsmethoden, die nicht notwendigerweise ebenso sind. . Die goldene Mitte gilt meistens als die beste Wahl.

    Beurteilungen

    Zu diesem Vorsatz haben wir in unserem umfassenden Wir finden es von größter Bedeutung, was die Käufer, welche letzlich auch die Waren besessen haben oder aktuell noch besitzen, an einer Gesamtbewertung abgeben. Was viele nicht wissen: Es lohnt sich vor allem immer auch schlechten Rezensionen anzuschauen. ?> Hier kann man oft Nachteile auffinden. Du siehst also, was die Käufer bisher nicht überzeugt hat. Kundenbewertungen zu den unabhängigen Modellen vom passenden Produzenten assistieren genauso im Zuge der Entscheidung für den peak design handschlaufe Preisvergleich.

    Super peak design handschlaufe Warentest Stifuntg oder Ökö-Test

    Testergebnisse von Verbrauchermagazinen wie der Stiftung Warentest können ebenso zu einer Kaufentscheidung beitragen. Diese Einrichten haben sich darauf spezialisiert alle möglichen Varianten oder Ersatzteile von peak design handschlaufe Test zu begutachten und zu testen. Beim peak design handschlaufe Test wird neben der Haltbarkeit, der Bedienungsanleitung oder Handhabung auch oft die Sicherheit kontrolliert. Gerade die Sicherheit ist oft wichtiger als gedacht. Gerade wenn Kinder mit peak design handschlaufe zu tun haben oder in der Nähe sind sollte das bedacht werden.

    5 Beste Produkte

    Zu diesem Vorsatz haben wir in unserem umfassenden peak design handschlaufe Test wissen Sie was zu tun ist. Unter dem Beitrag findest du sofern gerade freigeschaltet eine Kommentarfunktion wieder. Sollte diese gerade deaktiviert sein freuen wir uns natürlich auch wenn du uns über die angegebenen Kontaktdaten anschreibst.

    Produkthinweise

    Letzlich haben sich manche Produzenten längst über Jahre hinweg einen Namen binnen der Produktion von peak design handschlaufe zu testen . Das Kaufportal offeriert ein außerordentlich breites Angebot von Erzeugnissen problemlos vom Fabrikanten akkurat wie von Händlern. Diese stehen danach für verantwortungsbewusste, hochwertige peak design handschlaufe testen stellen kannst und unsere Kommentarfunktion nutzen.

    Versand Farben/ Gewicht

    Ein entscheidendes Kaufkriterium können nicht selten Farben oder das Gewicht darstellen. Dies wird viele Male negativ beurteilt, weil manchmal einige Zahlungsmethoden nicht arbeiten oder Sie keine Kreditkarte oder Online-Banking haben. Dann sollte das Gewicht geringer sein als wenn du es nur für einen Standort benötigst. Die Farbauswahl ist wichtig! Zwar ist die Farbe eher ein subjektiver Faktor, sollte aber deinen Wünschen definitiv entsprechen, denn nicht selten begleitet dich dein neues Lieblingsprodukt über die nächste Jahre, wenn nicht Jahrzente!

    Wann kommt das Produkt an? für peak design handschlaufe

    Dein neues peak design handschlaufe kannst du fix durch sogenannte Programme erhalten. Beispielweise empfehlen wir für pressierte Menschen das Prime Programm aus unserem Partnershop Amazon. Hiermit assistieren wir Ihnen innerhalb der Selektion, die widrigenfalls etwaig deutlich zeitintensiver ausgefallen wäre. Produktfamilie, die nahezu zu jedem beliebigen Zeitpunkt oder immerhin ausgesprochen häufig im Einsatz sind, sollten langlebiger und robuster sein.

    peak design handschlaufe Test gelungen?

    Zu diesem Vorsatz haben wir in unserem umfassenden peak design handschlaufe Test Produkten oder Ersatzteilen. Die Produkttest haben nicht wir gemacht! . Dafür haben wir aus unterschiedlichen Quellen, den genannten Kriterien und Kundenbewertungen fundierte Empfehlungen zusammengetragen. Falls du du auf der Suche nach einem guten peak design handschlaufe Test bist. Der Mehrwert während einem solchen Vorgehen ist, dass die Gebrauchsspuren innerhalb Amazon außergewöhnlich akkurat anzugeben sind.


    Die 50 Bestseller :peak design handschlaufe

    2. Peak Design Cuff Ash Handschlaufe (Handgelenkschlaufe) - z.B. für DSLR-Kameras, Systemkameras oder Kompaktkameras

    Peak Design Cuff Ash Handschlaufe (Handgelenkschlaufe) - z.B. für DSLR-Kameras, Systemkameras oder Kompaktkameras
    • Cuff Black ist eine optimierte Neufassung der populären Cuff-Handschlaufe. Die neue Cuff-Schlaufe ist sogar noch besser als ihre Vorgängerin, denn sie ist zahlreichen Verbesserungen unterlaufen: Einige Neuerungen sind ein besser bedienbarer Stopper, Ankerschlaufen mit schrägen Scheiben für ein leichteres Einrasten, ein festeres und gleichzeitig sehr glattes Nylongewebe sowie ein Magnet zum Umwandeln der Schlaufe in ein Armband.
    • Die neue Cuff-Handschlaufe hat die gleiche elementare Funktion wie ihre Vorgängerin: Man kann die Schlaufe benutzen, um seine Kamera am Handgelenk zu sichern, damit sie nicht versehentlich runterfällt. Auf diese Weise gewinnt man den unentbehrlichen Seelenfrieden, den man benötigt, um sich voll auf seine Aufnahmen konzentrieren zu können. Außerdem kann man die Schlaufe auch benutzen, um seine Kamera ganz bequem am Handgelenk zu tragen.
    • Die Cuff-Handschlaufe eignet sich für alle Arten von kleineren Kameratypen. Das umfasst zum Beispiel kleine Einsteiger-DSLRs, spiegellose Systemkameras, Bridgekameras, Kompaktkameras und Messsucherkameras.
    • Ein besonderes Feature ist das clevere Befestigungssystem. Das System besteht aus einem Steckverschluss an der eigentlichen Handgelenkschlaufe und einer stabilen Ankerschlaufe zum Festmachen an der jeweiligen Kamera. Für letzteres gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Die einfachste davon ist das Festmachen an einer Gurtöse. Die Ankerschlaufe und der Steckverschluss sind extrem sicher verbunden, sie lassen sich aber trotzdem einhändig voneinander lösen.
    • Material: Nylon, Aluminium, Hypalon, Nubukleder; Farbe: Ash (hellgrau); ca. 23,6 cm (einfache Länge, verstellbar); Breite: ca. 1,9 cm; Tragfähigkeit: 90 kg (Ankerschlaufen); Lieferumfang: 1 Handgelenkschlaufe, 2 Ankerschlaufen
    34,98 €

    3. Peak Design Clutch Handschlaufe DSLR/DSLM Kamera

    Peak Design Clutch Handschlaufe DSLR/DSLM Kamera
    • Mit der Clutch-Handschlaufe liefert Peak Design die perfekte Handschlaufe für DSLRs und spiegellose Systemkameras. Dank der Handschlaufe hat man seine Kamera fest in der Hand und man kann sie ruhiger halten. Das erleichtert eine stabile Kameraführung. Und diese wiederum ermöglicht wackelfreies Fotografieren und Filmen. Die Handschlaufe überträgt einen Teil des Kameragewichts auf den Handrücken. Das sorgt für eine Entlastung. Und zusätzlich sinkt noch die Gefahr, dass die aus der Hand fällt.
    • Das Design der Handschlaufe ist durch High-End-Kletterausrüstung inspiriert und hervorragend durchdacht. Die Handschlaufe lässt sich sehr einfach an der jeweiligen Kamera anbringen, und man kann sie sehr leicht verstellen. Anders als viele andere Handschlaufen, die eher klobig sind, ist die Clutch-Handschlaufe schlank und vergleichsweise dünn. Und das ohne Einbußen beim Tragekomfort oder was die Funktion betrifft.
    • Außerdem ist die Handschlaufe aus hochwertigen Materialien gefertigt. Sie ist deshalb extrem stabil, so dass sie selbst eine schwere Kamera mit einem Batteriegriff und einem langen Objektiv problemlos halten kann.
    • Die Clutch-Handschlaufe an seiner Kamera anzubringen, funktioniert ganz einfach. Das obere Ende wird an der Gurtöse der Kamera festgemacht. Das untere Ende wird mithilfe einer Ankerschlaufe und der beiliegenden Standard-Plate-Kameraplatte am Stativgewinde der Kamera befestigt. Der Steckverschluss und die Ankerschlaufe sind die gleichen, wie sie auch an anderen Peak Design Produkten zu finden sind.
    • Länge: 18-29 cm (verstellbar); Breite: 5,1 cm (an der breitesten Stelle); Befestigungsschlaufe für Gurtöse: ca. 11,4 mm breit; Gewicht: 45 g; Belastbarkeit: empfohlen für Kameras bis 11,5 kg; Lieferumfang: 1 Clutch Handschlaufe, 2 Ankerschlaufen, 1 Standard Plate Kameraplatte, 1 Innensechskantschlüssel (4 mm)
    44,95 €

    4. Peak Design Cuff Black Handschlaufe (Handgelenkschlaufe) - z.B. für DSLR-Kameras, Systemkameras oder Kompaktkameras

    Peak Design Cuff Black Handschlaufe (Handgelenkschlaufe) - z.B. für DSLR-Kameras, Systemkameras oder Kompaktkameras
    • Cuff Black ist eine optimierte Neufassung der populären Cuff-Handschlaufe. Die neue Cuff-Schlaufe ist sogar noch besser als ihre Vorgängerin, denn sie ist zahlreichen Verbesserungen unterlaufen: Einige Neuerungen sind ein besser bedienbarer Stopper, Ankerschlaufen mit schrägen Scheiben für ein leichteres Einrasten, ein festeres und gleichzeitig sehr glattes Nylongewebe sowie ein Magnet zum Umwandeln der Schlaufe in ein Armband.
    • Die neue Cuff-Handschlaufe hat die gleiche elementare Funktion wie ihre Vorgängerin: Man kann die Schlaufe benutzen, um seine Kamera am Handgelenk zu sichern, damit sie nicht versehentlich runterfällt. Auf diese Weise gewinnt man den unentbehrlichen Seelenfrieden, den man benötigt, um sich voll auf seine Aufnahmen konzentrieren zu können. Außerdem kann man die Schlaufe auch benutzen, um seine Kamera ganz bequem am Handgelenk zu tragen.
    • Die Cuff-Handschlaufe eignet sich für alle Arten von kleineren Kameratypen. Das umfasst zum Beispiel kleine Einsteiger-DSLRs, spiegellose Systemkameras, Bridgekameras, Kompaktkameras und Messsucherkameras.
    • Ein besonderes Feature ist das clevere Befestigungssystem. Das System besteht aus einem Steckverschluss an der eigentlichen Handgelenkschlaufe und einer stabilen Ankerschlaufe zum Festmachen an der jeweiligen Kamera. Für letzteres gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Die einfachste davon ist das Festmachen an einer Gurtöse. Die Ankerschlaufe und der Steckverschluss sind extrem sicher verbunden, sie lassen sich aber trotzdem einhändig voneinander lösen.
    • Material: Nylon, Aluminium, Hypalon; Farbe: Black (schwarz); Länge: ca. 23,6 cm (einfache Länge, verstellbar); Breite: ca. 1,9 cm; Tragfähigkeit: 90 kg (Ankerschlaufen); Lieferumfang: 1 Handgelenkschlaufe, 2 Ankerschlaufen
    34,98 €

    5. Peak Design Clutch cl-2 Quick-attaching, Quick-Adjusting schwarz Handschlaufe

    Peak Design Clutch cl-2 Quick-attaching, Quick-Adjusting schwarz Handschlaufe
    • ersetzt Peak Design Kupplung cl-1
    • Bietet soliden Halt, aber leicht Zugriff auf
    • Attach & Entfernen mit Leichtigkeit
    • kompatibel mit allen DSLR-Kamera (oder SLR) Kamera, darunter große Full-Frame-Körper und Kameras mit Batteriegriff
    • Low-Profile-ästhetischen Design
    41,99 €

    6. Peak Design Cuff Ash - Kamera-Handschlaufe, grau

    Peak Design Cuff Ash - Kamera-Handschlaufe, grau
    • PEAK-DESIGN
    • Fourre-tout et étui photo
    32,56 €

    7. Peak Design Compact Strap Pack Ash - Set mit Leash-Kameragurt und Cuff-Handschlaufe - für DSLM-Kameras, Kompaktkameras und kleine Einsteiger-DSLRs

    Peak Design Compact Strap Pack Ash - Set mit Leash-Kameragurt und Cuff-Handschlaufe - für DSLM-Kameras, Kompaktkameras und kleine Einsteiger-DSLRs
    • Das Compact Strap Pack vereint den Leash-Kameragurt und die Cuff-Handgelenkschlaufe zu einem vielseitigen Tragesystem für kleinere Kameratypen. Darunter befinden sich spiegellose Systemkameras, Kompaktkameras und sogar Einsteiger-Spiegelreflexkameras.
    • Leash und Cuff besitzen das gleiche Befestigungssystem. Das System besteht aus den Ankerschlaufen zum Festmachen an der Kamera und den Steckverschlüssen am Gurt bzw. an der Handschlaufe. Dadurch kann man den Gurt und die Handschlaufe schnell und einfach gegeneinander austauschen.
    • Der schlanke Leash ist der perfekte Kameragurt für kleine DSLRs, für spiegellose Systemkameras und für Kompaktkameras. Der Leash kann als Nackengurt, als Schultergurt oder als Slinggurt getragen werden. Ein besonderes Feature ist die Anchor-Mount-Kameraplatte. Diese kleine und ultraflache Platte kann benutzt werden, um den Leash am Stativgewinde einer Kamera festzumachen.
    • Cuff ist eine minimalistische Handgelenkschlaufe, die man schon bald nicht mehr missen möchte. Man kann die Schlaufe benutzen, um seine Kamera am Handgelenk zu sichern, damit sie nicht versehentlich runterfällt. Außerdem kann man die Schlaufe auch benutzen, um seine Kamera ganz bequem am Handgelenk zu tragen.
    • Lieferumfang: 1 Leash-Kameragurt (ballistisches Nylon, 145 cm Länge), inkl. 4 Ankerschlaufen, 1 Anchor-Mount-Kameraplatte, 1 Innensechskantschlüssel, 1 Cuff-Handgelenkschlaufe inkl. 2 Ankerschlaufen
    69,99 €

    8. Peak Design Compact Strap Pack Black - Set mit Leash-Kameragurt und Cuff-Handschlaufe - für DSLM-Kameras, Kompaktkameras und kleine Einsteiger-DSLRs

    Peak Design Compact Strap Pack Black - Set mit Leash-Kameragurt und Cuff-Handschlaufe - für DSLM-Kameras, Kompaktkameras und kleine Einsteiger-DSLRs
    • Das Compact Strap Pack vereint den Leash-Kameragurt und die Cuff-Handgelenkschlaufe zu einem vielseitigen Tragesystem für kleinere Kameratypen. Darunter befinden sich spiegellose Systemkameras, Kompaktkameras und sogar Einsteiger-Spiegelreflexkameras.
    • Leash und Cuff besitzen das gleiche Befestigungssystem. Das System besteht aus den Ankerschlaufen zum Festmachen an der Kamera und den Steckverschlüssen am Gurt bzw. an der Handschlaufe. Dadurch kann man den Gurt und die Handschlaufe schnell und einfach gegeneinander austauschen.
    • Der schlanke Leash ist der perfekte Kameragurt für kleine DSLRs, für spiegellose Systemkameras und für Kompaktkameras. Der Leash kann als Nackengurt, als Schultergurt oder als Slinggurt getragen werden. Ein besonderes Feature ist die Anchor-Mount-Kameraplatte. Diese kleine und ultraflache Platte kann benutzt werden, um den Leash am Stativgewinde einer Kamera festzumachen.
    • Cuff ist eine minimalistische Handgelenkschlaufe, die man schon bald nicht mehr missen möchte. Man kann die Schlaufe benutzen, um seine Kamera am Handgelenk zu sichern, damit sie nicht versehentlich runterfällt. Außerdem kann man die Schlaufe auch benutzen, um seine Kamera ganz bequem am Handgelenk zu tragen.
    • Lieferumfang: 1 Leash-Kameragurt (ballistisches Nylon, 145 cm Länge), inkl. 4 Ankerschlaufen, 1 Anchor-Mount-Kameraplatte, 1 Innensechskantschlüssel, 1 Cuff-Handgelenkschlaufe inkl. 2 Ankerschlaufen
    64,99 €

    9. Peak Design Slide Lite Black - Kameragurt für Einsteiger-DSLRs und größere spiegellose Systemkameras

    Peak Design Slide Lite Black - Kameragurt für Einsteiger-DSLRs und größere spiegellose Systemkameras
    • Der Slide Lite ist ein Kameragurt mit einer enormen Vielseitigkeit. Er kann wahlweise als Nackengurt, als Schultergurt oder als Slinggurt getragen werden.
    • Wichtige Features sind ein hoher Tragekomfort, ein schneller Kamerazugriff, ausklappbare Metallbügel zum einhändigen Verstellen der Länge. Dazu kommt ein komfortables und gleichzeitig sehr sicheres Befestigungssystem. Das System besteht aus den Steckverschlüssen am eigentlichen Gurt und den zwei stabilen Ankerschlaufen zum Festmachen an der jeweiligen Kamera. Die Ankerschlaufen und die Steckverschlüsse sind extrem sicher verbunden, sie lassen sich aber trotzdem einhändig voneinander lösen.
    • All seine hervorragenden Eigenschaften machen den Slide Lite zu einem in jeder Hinsicht perfekten Gurt für kleinere Kameras. Das umfasst in erster Linie größere spiegellose Systemkameras und kleine Spiegelreflexkameras.
    • Material: ballistisches Nylon, Stegschnallen aus Kunststoff, Klappbügel aus Aluminium; Länge: 99 bis 145 cm (verstellbar); Breite: 3,2 cm; Gewicht: 104 g; Tragfähigkeit: bis zu 90 kg; Farbe: Black (schwarz)
    • Lieferumfang: 1 Slide-Lite-Tragegurt inkl. 4 Ankerschlaufen, 1 Anchor-Mount-Kameraplatte, 1 Innensechskantschlüssel
    54,98 €

    10. Peak Design Capture Clip v3 Black inkl. Standard Plate - Kameraclip zum Tragen von DSLR-/DSLM-Kameras an Gurten oder Gürteln

    Peak Design Capture Clip v3 Black inkl. Standard Plate - Kameraclip zum Tragen von DSLR-/DSLM-Kameras an Gurten oder Gürteln
    • Der Capture Camera Clip ist ein vielseitiger Kameraclip, den man benutzen kann, um seine Kamera an einem Gurt oder an einem Gürtel zu tragen. Entsprechende Gurte können Hosengürtel, Hüftgurte, Rucksackgurte oder Taschenriemen sein. Auch die meisten Peak-Design-Taschen besitzen eine Befestigungsmöglichkeit für einen Capture Clip.
    • Der Clip bietet zahlreiche Vorteile: Man hat seine Kamera ständig griffbereit. Trotzdem ist die Kamera nie im Weg und man behält immer beide Hände frei. Die Kamera hängt jederzeit in einer stabilen Position. Sie schlenkert nicht umher. Selbst wenn man sich viel bewegt, bleibt die Kamera in ihrer Position.
    • Mit der Version v3 hat der beliebte Capture Clip ein umfassendes Facelift bekommen. Der neue Clip besteht komplett aus Aluminium. Im Vergleich zu seinem Vorgänger ist er um 20% schmaler und um 20 % flacher. Ferner macht die verkleinerte Form den Clip auch 30 % leichter. Dazu kommen ein abgerundetes Design ohne Kanten und eine glattere Oberfläche.
    • Mit dabei ist die neueste Fassung der Standard-Plate-Kameraplatte. Die neue Platte ist flacher als ihre Vorgänger. Sie hat eine 1/4-Zoll-Schraube und ein umlaufendes Klemmprofil. Das Profil ist Arca-Swiss-kompatibel. Die Platte passt deshalb auch in entsprechende Schnellkupplungen.
    • Material: Aluminium (schwarz eloxiert); Maße: 20 x 83 x 40 mm; Gewicht: 70 g (nur Clip); Tragfähigkeit: bis zu 90 kg; Lieferumfang: 1 Kameraclip; 1 Klemmplatte (Arca-Swiss-kompatibel); 1 Innensechskantschlüssel; 2 Innensechskantschrauben zum Austauschen gegen die standardmäßigen Rändelschrauben
    74,98 €

    11. Peak Design Anchor Links - Upgrade-Kit für markenfremde Kameragurte (Schultergurt/Nackengurt/Tragegurt/Trageriemen)

    Peak Design Anchor Links - Upgrade-Kit für markenfremde Kameragurte (Schultergurt/Nackengurt/Tragegurt/Trageriemen)
    • Mit dem Anchor-Links-Kit kann man seinen Lieblings-Kameragurt um ein unkompliziert zu bedienendes Befestigungssystem erweitern. Das Kit besteht aus zwei Steckverschlüssen zum Anbringen am Gurt und vier Ankerschlaufen zum Festmachen an der Kamera. Ankerschlaufen und die Steckverschlüsse sehr sicher miteinander verbunden, sie lassen sich aber dennoch einhändig voneinander lösen. Dadurch kann man den Gurt schnell und einfach von seiner Kamera abnehmen oder ihn wieder anbringen.
    • Die Steckverschlüsse und die Ankerschlaufen sind die gleichen, die auch Teil der verschiedenen Peak-Design-Gurte und -Handschlaufen sind. Dadurch kann man markenfremde Kameragurte in das Peak-Design-System integrieren und sie innerhalb des Systems verwenden.
    • Das Kit bietet sich an, wenn man einen einzelnen Gurt für mehrere Kameras benutzen möchte: Man kann den Gurt ganz einfach von einer Kamera abnehmen und ihn an einer anderen Kamera anbringen. Die Voraussetzung ist natürlich, dass beide Kameras mit Ankerschlaufen ausgestattet sind.
    • Das Erweiterungskit bietet im Vergleich zur Vorgängerversion einige Verbesserungen: Die Steckverschlüsse sind um 25 % flacher als ihre Vorgänger. Die größte Wandlung haben die Ankerschlaufen vollzogen. Die neuen Ankerschlaufen besitzen leicht angeschrägte Scheiben, was das Einrasten in die Steckverschlüsse erleichtert. Außerdem verfügen sie über dünnere Schlaufen, weswegen sie sich leichter an Kameras mit kleinen Rundösen oder sehr schmalen Flachösen festmachen lassen.
    • Material: Steckverschlüsse aus glasfaserverstärktem Nylon mit Edelstahlfeder, Ankerschlaufen aus Dyneema und Thermoplast-Kunststoff; Gurtösen: 12 mm breit; Tragfähigkeit: 90 kg (Ankerschlaufen); Lieferumfang: 2 Steckverschlüsse, 4 Ankerschlaufen
    24,98 €

    12. Peak Design Leash Black - Kameragurt (Nackengurt, Schultergurt, Slinggurt) für spiegellose Systemkameras, Kompaktkameras, Einsteiger-DSLRs etc.

    Peak Design Leash Black - Kameragurt (Nackengurt, Schultergurt, Slinggurt) für spiegellose Systemkameras, Kompaktkameras, Einsteiger-DSLRs etc.
    • Mit dem Leash Black und dem Leash Ash liefert Peak Design eine neue Generation des populären Leash. Der neue Leash er mit vielen Verbesserungen aufwartet. Der neue Leash hat flachere Steckverschlüsse. Die dazu passenden Ankerschlaufen besitzen leicht angeschrägte Scheiben, was das Einrasten erleichtert. Ganz neu ist die mitgelieferte Kameraplatte, die man als Gurtadapter für Stativgewinde benutzen kann.
    • Der neue Leash bietet eine hohe Vielseitigkeit, denn er erfüllt viele verschiedene Funktionen, was ihn zu einem echten Allrounder macht. Darin gleicht er seinem Vorgänger. Der Leash kann als Nackengurt, als Schultergurt oder als Slinggurt getragen werden. Den höchsten Komfort bietet die Slinggurt-Variante: Der als Slinggurt getragene Leash verläuft diagonal um den Oberkörper, während die Kamera leicht seitlich vom Körper hängt. Diese Variante bietet einen sehr schnellen Kamerazugriff.
    • Ein besonderes Feature des Leash ist sein clevere Befestigungssystem. Das System besteht aus den Steckverschlüssen am eigentlichen Gurt und den zwei stabilen Ankerschlaufen zum Festmachen an der jeweiligen Kamera. Für letzteres gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Die einfachste davon ist das Festmachen an einer Gurtöse. Die Ankerschlaufen und die Steckverschlüsse sind extrem sicher verbunden, sie lassen sich aber trotzdem einhändig voneinander lösen.
    • Mit dabei ist die bereits erwähnte Anchor-Mount-Platte, die man benutzen kann, um den Leash am Stativgewinde seiner Kamera festzumachen. Das tolle an der Platte: Sie ist sehr klein. Außerdem hat sie ein relativ flaches Profil. Beides bietet den Vorteil, dass die Platte kaum aufträgt und dass sie nicht störend hervorsteht. Andere Lösungen wie Wechselplatten oder Gurtadapter sind deutlich sperriger.
    • Material: Nylon, Aluminium, Hypalon; Länge: ca. 81-145 cm (verstellbar); Gurtbreite: ca. 1,9 cm; Tragfähigkeit: 90 kg (Ankerschlaufen); 1 Gurt, 4 Ankerschlaufen, 1 Anchor-Mount-Kameraplatte, Innensechskantschlüssel
    44,98 €

    13. Peak Design Leash Ash - Kameragurt (Nackengurt, Schultergurt, Slinggurt) für spiegellose Systemkameras, Kompaktkameras, Einsteiger-DSLRs etc.

    Peak Design Leash Ash - Kameragurt (Nackengurt, Schultergurt, Slinggurt) für spiegellose Systemkameras, Kompaktkameras, Einsteiger-DSLRs etc.
    • Mit dem Leash Black und dem Leash Ash liefert Peak Design eine neue Generation des populären Leash. Der neue Leash er mit vielen Verbesserungen aufwartet. Der neue Leash hat flachere Steckverschlüsse. Die dazu passenden Ankerschlaufen besitzen leicht angeschrägte Scheiben, was das Einrasten erleichtert. Ganz neu ist die mitgelieferte Kameraplatte, die man als Gurtadapter für Stativgewinde benutzen kann.
    • Der neue Leash bietet eine hohe Vielseitigkeit, denn er erfüllt viele verschiedene Funktionen, was ihn zu einem echten Allrounder macht. Darin gleicht er seinem Vorgänger. Der Leash kann als Nackengurt, als Schultergurt oder als Slinggurt getragen werden. Den höchsten Komfort bietet die Slinggurt-Variante: Der als Slinggurt getragene Leash verläuft diagonal um den Oberkörper, während die Kamera leicht seitlich vom Körper hängt. Diese Variante bietet einen sehr schnellen Kamerazugriff.
    • Ein besonderes Feature des Leash ist sein clevere Befestigungssystem. Das System besteht aus den Steckverschlüssen am eigentlichen Gurt und den zwei stabilen Ankerschlaufen zum Festmachen an der jeweiligen Kamera. Für letzteres gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Die einfachste davon ist das Festmachen an einer Gurtöse. Die Ankerschlaufen und die Steckverschlüsse sind extrem sicher verbunden, sie lassen sich aber trotzdem einhändig voneinander lösen.
    • Mit dabei ist die bereits erwähnte Anchor-Mount-Platte, die man benutzen kann, um den Leash am Stativgewinde seiner Kamera festzumachen. Das tolle an der Platte: Sie ist sehr klein. Außerdem hat sie ein relativ flaches Profil. Beides bietet den Vorteil, dass die Platte kaum aufträgt und dass sie nicht störend hervorsteht. Andere Lösungen wie Wechselplatten oder Gurtadapter sind deutlich sperriger.
    • Material: Nylon, Aluminium, Hypalon, Nubukleder; Länge: ca. 81-145 cm (verstellbar); Gurtbreite: ca. 1,9 cm; Tragfähigkeit: 90 kg (Ankerschlaufen); 1 Gurt, 4 Ankerschlaufen, 1 Anchor-Mount-Kameraplatte, Innensechskantschlüssel
    44,98 €

    14. Peak Design Slide Lite Ash - Kameragurt für Einsteiger-DSLRs und größere spiegellose Systemkameras

    Peak Design Slide Lite Ash - Kameragurt für Einsteiger-DSLRs und größere spiegellose Systemkameras
    • Der Slide Lite ist ein Kameragurt mit einer enormen Vielseitigkeit. Er kann wahlweise als Nackengurt, als Schultergurt oder als Slinggurt getragen werden.
    • Wichtige Features sind ein hoher Tragekomfort, ein schneller Kamerazugriff, ausklappbare Metallbügel zum einhändigen Verstellen der Länge. Dazu kommt ein komfortables und gleichzeitig sehr sicheres Befestigungssystem. Das System besteht aus den Steckverschlüssen am eigentlichen Gurt und den zwei stabilen Ankerschlaufen zum Festmachen an der jeweiligen Kamera. Die Ankerschlaufen und die Steckverschlüsse sind extrem sicher verbunden, sie lassen sich aber trotzdem einhändig voneinander lösen.
    • All seine hervorragenden Eigenschaften machen den Slide Lite zu einem in jeder Hinsicht perfekten Gurt für kleinere Kameras. Das umfasst in erster Linie größere spiegellose Systemkameras und kleine Spiegelreflexkameras.
    • Material: ballistisches Nylon, Stegschnallen aus Kunststoff, Klappbügel aus Aluminium; Länge: 99 bis 145 cm (verstellbar); Breite: 3,2 cm; Gewicht: 104 g; Tragfähigkeit: bis zu 90 kg; Farbe: Ash (hellgrau)
    • Lieferumfang: 1 Slide-Lite-Tragegurt inkl. 4 Ankerschlaufen, 1 Anchor-Mount-Kameraplatte, 1 Innensechskantschlüssel
    54,49 €

    15. Peak Design Micro Anchor 4x Ankerschlaufe - z.B. f

    Peak Design Micro Anchor 4x Ankerschlaufe - z.B. f
    • Das Michro-Anchor-Set ist eine perfekte Ergänzung für zahlreiche Peak-Design-Produkte. Darunter befinden sich die Kameragurte Slide, Slide Lite und Leash, die Clutch-Handschlaufe sowie die Cuff-Handgelenkschlaufe.
    • Das Set besteht aus vier einzelnen Ankerschlaufen. Zusätzliche Ankerschlaufen sind ideal, wenn man seine Peak-Design-Produkte für mehrere Kameras nutzt. Mit eigenen Ankerschlaufen für jede Kamera erspart man sich bei einem Kamerawechsel das Ummontieren der Schlaufen. Das spart viel Zeit und Mühe. Und natürlich sind die Ankerschlaufen auch ein perfekter Ersatz für verloren gegangene Ankerschlaufen.
    • Die Ankerschlaufen besitzen leicht angeschrägte Scheiben, was das Einrasten in die dazu passenden Steckverschlüsse erleichtert. Außerdem verfügen sie über dünnere Schlaufen als ihre Vorgänger. Sie lassen deshalb leichter an kleinen Rundösen oder sehr schmalen Flachösen festmachen. Und sie sind abwärtskompatibel.
    • Die Schnüre der Ankerschlaufen sind aus Dyneema gefertigt. Dyneema ist ein extrem widerstandsfähiger Kunststoff auf Polyethylen-Basis. Dieses Material wird für zahlreiche Dinge genutzt, die extrem hohen Belastungen ausgesetzt sind. Darunter sind zum Beispiel Startwindeseile für Segelflugzeuge oder Angelschnüre. Nicht ohne Grund können die Ankerschlaufen mit einem Gewicht von bis zu 90 kg belastet werden.
    • Material: Dyneema, Thermoplast-Kunststoff; Lieferumfang: 4 Micro-Anchor-Befestigungsschlaufen
    14,98 €

    16. Peak Design CL-3 Clutch - Handschlaufe für DSLR- und DSLM-Kameras

    Peak Design CL-3 Clutch - Handschlaufe für DSLR- und DSLM-Kameras
    • Schlank, perfekt durchdacht und mit hohem Tragekomfort. Inspiriert von High-End-Kletterausrüstung.
    • Erlaubt stabileres Halten der Kamera für eine ruhige Kameraführung und wackelfreie Aufnahmen.
    • Einfache Anbringung mithilfe einer Ankerschlaufe und der Arca-Swiss-kompatiblen Standard-Plate-Kameraplatte.
    • Einfache Verstellbarkeit für ein unkompliziertes Festziehen und Lockern der Handschlaufe.
    • Quadratische Kameraplatte mit umlaufendem Arca-Swiss-Profil. Passt in jeden Capture Camera Clip.
    44,99 €

    17. PEAK DESIGN Courroie Leash Ash - LAS3

    PEAK DESIGN Courroie Leash Ash - LAS3
    • PEAK-DESIGN
    • Fourre-tout et étui photo
    39,21 €

    18. Peak Design PL-M1 MICROplate Kameraplatte (Wechselplatte, Klemmplatte) für DSLM-Kamera oder Kompaktkamera an Capture bzw. CapturePro Camera Clip

    Peak Design PL-M1 MICROplate Kameraplatte (Wechselplatte, Klemmplatte) für DSLM-Kamera oder Kompaktkamera an Capture bzw. CapturePro Camera Clip
    • Diese Kameraplatte ist eine perfekte Ergänzung für alle Versionen des Capture Camera Clips. Zusätzliche Kameraplatten sind ideal, wenn man seinen Capture Clip für mehrere Kameras benutzt. Wenn man nur die Kameraplatte aus dem Lieferumfang des Capture Clip besitzt, muss man die Platte jedes Mal ummontieren, sobald man eine andere Kamera am Capture Clip tragen möchte. Mit einer eigenen Kameraplatte für jede Kamera erspart man sich diese Mühe.
    • Die MICROplate-Kameraplatte wurde speziell für spiegellose Systemkameras und für Kompaktkameras designt. Solche Kameras sind in der Regel relativ schmal. Aber dank ihrer schmalen Baweise steht die MICROplate nicht über, wenn sie an einer Systemkamerra oder an einer Kompaktkamera montiert ist.
    • Die MICROplate hat auf zwei Seiten ein Arca-Profil. Die Platte passt deshalb nicht nur in einen Capture Clip, man kann sie auch in die meisten Arca-kompatiblen Schnellkupplungen einsetzen. Entsprechende Schnellkupplungen sind in vielen Kugelneigern verbaut.
    • Die MICROplate besitzt zwei Ösen an denen man Ankerschlaufen festmachen kann. Entsprechende Ankernschlaufen gehören zu zahlreichen Produkten aus dem Peak-Design-System, darunter zum Beispiel die Kameragurte Leash, Slide und Slide Lite, die Clutch-Handschlaufe und die Cuff-Handgelenkschlaufe.
    • Maße: 4,3 x 2,9 x 1,5 cm; Gewicht: ca. 22 g; Kameraschraube: 1/4 Zoll; Lieferumfang: 1 MICROplate-Kameraplatte, 1 Innensechskantschlüssel (4 mm)
    34,98 €

    20. Peak Design Slide Kameragurt für Spiegelreflexkamera (DSLR-Kamera) 137 cm - verwendbar als Slinggurt, Schulter oder Nackengurt - auch für spiegellose Systemkameras

    Peak Design Slide Kameragurt für Spiegelreflexkamera (DSLR-Kamera) 137 cm - verwendbar als Slinggurt, Schulter oder Nackengurt - auch für spiegellose Systemkameras
    • Diese Stange ist vielseitig und wird Sie nie enttäuschen. Ob Sie wandern oder im Freien unterwegs sind oder in den Bergen wandern.
    • Unseres ist aus Kohlenstoff, so dass sein geringes Gewicht leicht an Ihre persönliche Größe angepasst werden kann.
    • Die schnell verstellbare Handschlaufe ist mit weicher Wolle gefüttert, um ein Abscheuern der Hand zu verhindern. Die Schlaufen sind bequem an Ort und Stelle.
    • Das ergonomische Design des Schaumstoffgriffs macht den Griff komfortabler.
    • Die mitgelieferte Gummiauflage sorgt für einen optimalen Grip auf hartem Boden und vermeidet störende Geräusche.
    N/A €

    22. Kcanamgal Trekkingstöcke, Zusammenklappbare Alpenstöcke Ultraleicht Für Reisen Bergsteigen Trekkingstock Sperre Carbon Wandern Im Freien Wanderstock,Green

    Kcanamgal Trekkingstöcke, Zusammenklappbare Alpenstöcke Ultraleicht Für Reisen Bergsteigen Trekkingstock Sperre Carbon Wandern Im Freien Wanderstock,Green
    • Diese Stange ist vielseitig und wird Sie nie enttäuschen. Ob Sie wandern oder im Freien unterwegs sind oder in den Bergen wandern.
    • Unseres ist aus Kohlenstoff, so dass sein geringes Gewicht leicht an Ihre persönliche Größe angepasst werden kann.
    • Die schnell verstellbare Handschlaufe ist mit weicher Wolle gefüttert, um ein Abscheuern der Hand zu verhindern. Die Schlaufen sind bequem an Ort und Stelle.
    • Das ergonomische Design des Schaumstoffgriffs macht den Griff komfortabler.
    • Die mitgelieferte Gummiauflage sorgt für einen optimalen Grip auf hartem Boden und vermeidet störende Geräusche.
    37,93 €